Organisation

In den Dünen, nah an Strand und Stadt

Mitten in den Dünen campen, in der Nähe des Strandes. Das heißt, bei klarem Himmel Sterne beobachten und Kaninchen rund ums Zelt. Oder auf einer Entdeckungstour durch die Natur nach Hirschen Ausschau halten. Aufs Fahrrad steigen oder einen der vielen Wanderwege nutzen. Das Nordholländische Dünenreservat und der Nationalpark Zuid-Kennemerland warten nur darauf entdeckt zu werden. Das gilt auch für historische Städte wie Amsterdam, Haarlem und Alkmaar, die Sie in etwa einer halben Stunde erreichen können. Möchten Sie also Kultur schnuppern, shoppen oder essen gehen? Ein Kennemer Duincamping ist ein hervorragender Ausgangspunkt.

Besondere Aktivitäten

Auch rund um den Campingplatz kann man viel unternehmen. Beispielsweise eine Exkursion mit dem Förster oder einen Rangerkurs für Kinder. Ein Surfcamp oder einen Yogakurs am Strand. Und wer traut sich bei Vollmond auf die Fledermaus-Exkursion?

Die Organisation

"Kennemer Duincamping" (KDC) ist der Name, unter dem sich drei sehr schöne Campingplätze in den Dünen gemeinsam präsentieren. Auf jedem unserer Dünencampingplätze besteht das Managementteam aus dem Campingplatzmanager, der Rezeptionsleitung und dem Leiter des Technischen Dienstes. Das Managementteam wird in der Winterperiode von circa 30 Mitarbeitern unterstützt, und im Laufe der Saison steigert sich diese Zahl auf bis zu 150 Mitarbeiter in der Haupturlaubszeit (auf allen drei Campingplätzen zusammen). Die Mitarbeiter auf den Campingplätzen werden von sechs leitenden Mitarbeitern im Management und dem Hauptgeschäftsführer der KDC unterstützt. Die Managementmitarbeiter sind Spezialisten auf verschiedenen Gebieten wie Human Resources, Verwaltung, Erholung und Marketing.

Unser Ziel

Wir machen es uns zur Aufgabe, unseren Gästen einen unvergesslichen Urlaub in den Dünen Nord-Hollands zu bieten. Deshalb legen wir Wert auf hervorragende Gastfreundschaft, besondere, naturbezogene Produkte und hochwertige Einrichtungen. Dies versuchen wir durch eine gesunde, herausragende und marktgerechte Bewirtschaftung zu erreichen. Die Lage in der Dünenlandschaft und die Nähe zum Strand sind dabei unsere "Alleinstellungsmerkmale".

Natuurbewusst

Die reiche Pflanzen- und Tierwelt in den nord-holländischen Dünen übt eine große Anziehungskraft aus. Wir sind der Meinung, dass Naturschutz und Erholung im Gleichgewicht bleiben sollten. Dies kommt auf den Campingplätzen durch den Ansatz des "naturbezogenen Campens" zum Ausdruck. Dieser Grundgedanke geht über die Ausstellung von Eintrittskarten für das umgebende Naturschutzgebiet oder die Organisation von Exkursionen weit hinaus. Er beinhaltet, dass wir dafür sorgen, dass die Natur auf dem Gelände uneingeschränkte Beachtung findet, sowohl im Umgang mit Energie und Materialien als auch bei der Gestaltung der Plätze. Hier soll sich die Schönheit der Natur nicht hinter Campingmobilen, Partyzelten, Windschutz und anderen "Bauten" verstecken. Und wir achten auf einen sicheren Umgang mit Feuer, wehren uns gegen Zerstörungswut und bemühen uns, Verunreinigungen vorzubeugen. Wir erwarten, dass Sie hinter diesem Anliegen stehen und uns aktiv darin unterstützen. Die Kennemer Dünencampingplätze möchten zusammen mit den Campern dafür sorgen, dass Natur und Camping sich optimal miteinander verbinden lassen. Unsere Bemühungen um Naturschutz und Nachhaltigkeit sind mit der höchsten Umweltauszeichnung belohnt worden, die es gibt: einem goldenen Green Key. Diese Anerkennung bestätigt, dass wir auf den Campingplätzen mit der Umwelt gut und bewusst umgehen. Wir halten es außerdem für selbstverständlich, uns gesellschaftlich verantwortungsbewusst zu zeigen. Deshalb engagieren sich die Kennemer Dünencampingplätze in verschiedenen Projekten, unter anderem gemeinsam mit der Stiftung "Roads Helpt".

Kennemer Duincamping Bakkum

Bekijk de website

Kennemer Duincamping Geversduin

Bekijk de website

Kennemer Duincamping de Lakens

Bekijk de website